Die Diffractionfolien liegen in verschiedenen Designs vor. Die Unterlegung der Drucke mit diesen Folien bietet besondere Gestaltungsmöglichkeiten. So lässt z.B. der lasierende oder gerasterte Druck sämtliche Farbtöne in metallischem Glanz erscheinen. Ein Effekt, der mit Metallpigmenten nicht erreicht wird. Durch den Einsatz von Deckweiss können Bildbereiche auch gezielt ausgespart werden.